Aktuelles

Bürgerpreis 2020

———————————————————

Corona-Schnelltests im Testzentrum Mosbach auch für Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Neckarzimmern

Seit Montag, 29. März 2021 haben nun auch Einwohnerinnen und
Einwohner aus Neckarzimmern die Möglichkeit, das kostenlose
Testangebot für Corona-Schnelltests im Testzentrum der Stadt
Mosbach, Alte Bergsteige 5, 74821 Mosbach in Anspruch zu nehmen. Gemeinsam mit den Gemeinden der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft konnten die Kapazitäten auch aufgrund der Meldung von Freiwilligen erweitert werden, die nach entsprechender Schulung zum Einsatz kommen werden.
Berechtigt sind demnach alle Personen, die in Neckarzimmern gemeldet sind. Entsprechend müssen diese Daten bei der Terminbuchung angegeben werden und beim Termin durch Vorlage eines Ausweispapiers belegt werden.
Keinen Zutritt zum Testzentrum haben insbesondere Personen mit
Symptomen, Kontaktpersonen oder Einreisende/Reiserückkehrer im Sinne der Corona-Verordnung.
Für die Inanspruchnahme weiterhin nicht berechtigt sind
• Personen, die nur ihren Arbeitsplatz in Neckarzimmern haben,
• Kontaktpersonen von vulnerablen Personengruppen, die nicht in
Neckarzimmern wohnhaft sind,
• Personen mit einem hohen privaten oder beruflichen Expositionsrisiko, die nicht in Neckarzimmern wohnhaft sind.

Berechtigte können einmal pro Woche einen Corona-Schnelltest im
Testzentrum durchführen lassen.
Für die Dauer können rund 20 – 30 Minuten (Test und Wartezeit Ergebnis) angenommen werden.
Alternativ kann ein Termin auch telefonisch vereinbart werden:
Mo. – Fr. von 9.00 bis 12.00 Uhr unter Tel. 06261/82-0

Alle Informationen zum Testablauf, zur Buchung und zum Testzentrum finden Sie auch auf der entsprechenden Internetseite der Stadt Mosbach
(Link zum Schnelltest).

Für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, die nicht mobil sind,
bietet der Bürgerverein einen Fahrdienst an. Interessenten können
sich bei Susanne Debus (Tel. 06261/14946) melden.